Von Privatpersonen wird vielfach die Auffassung vertreten, dass sich für Sie ein Steuerberater nicht lohne. Dies trifft jedoch in den meisten Fällen nicht zu. Natürlich gibt es Fälle, in denen auch der beste Steuerberater keinen Cent herausholen kann. Dies ist nach meiner Einschätzung jedoch eher die Ausnahme.

Vielmehr habe ich schon häufig feststellen können, dass Privatpersonen, die ihre Steuererklärung selbst oder mit Hilfe von selbsternannten Fachleuten erstellt haben, über Jahre hinweg Geld verschenkt haben.

Daher mein Rat: Kommen Sie zum Steuerberater. Er kann mit seinem Fachwissen gewährleisten, dass alle steuerlichen Vorteile ausgeschöpft werden.

Über das Erstellen Ihrer Einkommensteuererklärung hinaus umfasst mein Leistungsspektrum unter anderem auch die Beantragung von Eigenheimzulage, die Beantragung von Lohnsteuerermäßigung, die Vertretung in Einspruchs- und Finanzgerichtsverfahren, die Anfertigung von Erbschaft- und Schenkungsteuererklärungen, sowie die gestaltende Steuerberatung.